Permakultur

Was ist das überhaupt?

Permakultur ist nicht nur nach diesem trockenen Sommer 2018 eine immer wieder diskutierte Alternative zur konventionellen Landwirtschaft. Der Begriff Permakultur leitet sich ab von „permanent agriculture“, was „dauerhafte Landwirtschaft“ bedeutet. Ziel ist es, die Lebensgrundlagen der Menschen dauerhaft zu sichern: ökologisch, sozial und ökonomisch (weitere Infos unter permakultur.ch).

Einen schönen ersten Eindruck vermittelt dieser Beitrag der ARD vom 07. Oktober 2017:

Weitere Videos:

Pilot-Garten

Endlich ist es nun auch bei uns soweit: Nach vielen interessanten Gesprächen und wochenlanger Planung steht das erste Permakultur-Projekt auf der Seeholz-Farm! Auf rund 200m2 soll ein Garten nach den Permakultur-Grundsätzen eingerichtet werden. Der bisherige Hausgarten samt Folientunnel wurde und wird zwar seit längerem biologisch (ohne Label) bewirtschaftet, mit der Umstellung auf Permakultur werden wir aber die Biodiversität zusätzlich fördern und das zur Verfügung stehende Wasser effizienter nutzen. Nebst Gemüseflächen mit einjährigem Gemüse (teils auf Hügelbeeten) wird ein Teil des Gartens mit mehrjährigem Gemüse – vor allem alte und fast vergessene Sorten – bepflanzt. Für die nützlichen Wildtiere wie Igel und Hermelin bauen wir im Waldgarten Unterschlüpfe aus Stein und Holz – hoffen wir, dass es ihnen bei uns gefällt! 🙂

Aufbau

Hilf beim Aufbau unseres Permakultur-Gartens mit! Nächste Termine/Arbeiten:

  • 15./16.2018: Bau des“Hermelin-Paradieses“
  • noch offen: Holzarbeiten (im Wald)

Für Verpflegung und Feierabendbier ist natürlich gesorgt (für weitere „Goodies“ siehe unten).

Mitbringen und Kontakt

Gutes Schuhwerk, wetterangepasste Kleider und (wenn vorhanden) Gartenhandschuhe (letztere haben wir auch vor Ort).

Melde Dich doch bei Interesse mit untenstehendem Formular (mit Mobilnummer für Aufnahme in unsere Whatsapp-Gruppe), wir freuen uns auf Dich!

Aktuelles Projekt: Hermelin-Paradies

Hermelin gesichtet! Wir bauen dem lustigen Flitzer ein Paradies!
Das Hermelin ist ein super Mäusejäger – und so unglaublich putzig, man muss es einfach lieben. 😀

Mit unserem Projekt wollen dem Hermelin ein Heim auf der Seeholz-Farm bieten. Dazu bauen wir in einer ersten Phase im Winter 2018/2019 mehrere Steinhaufen (Wieselburgen) mit kuschliger Aufzuchtkammer nach den Vorgaben von www.pronatura.ch.

* Emoji artwork provided by http://joypixels.com

Offenbar ist auch seitens des Forschungsbetriebs Reckenholz die Anlage von Steinhaufen geplant. Zur Koordination weiterer Vernetzungs-Massnahmen wurde unsererseits bereits mit einem lokalen Naturschutzverband Kontakt aufgenommen; News dürften Anfangs 2019 folgen.

Beetmiete geschenkt!

Erhalte nebst einer unvergesslichen Erfahrung als kleines Dankeschön folgende Goodies pro 8h Hilfe:

  • 1 m2 geschenkte Beetmiete für 1 Jahr (ohne Tröpfchenbewässerung); oder
  • CHF 30.– Gutschein für unseren Hofladen.

Und im Jahr 2019 bist Du dann zum – hoffentlich reichhaltigen – Helferessen eingeladen.

Impressionen

Ein fleissiges Team (Sibylle, Jarka, Magda, Kilian, Thomas, Gregor, Tom und Markus) hat bereits erste Arbeiten geleistet: Das erste Hügelbeet (Nr. 11) ist gebaut und der Garten ist (weitgehend) ausnivelliert, Kompost, Grill und Sitzecke sind eingerichtet. Wir sind bereit für den Winter – und freuen uns auf den nächsten Frühling! 🙂

Mietbeet für Dein eigenes Gemüse

Bei uns kannst Du schon bald Deiner Nahrung beim Wachsen zusehen! Wir ermöglichen Dir mit unseren Permakultur-Gemüsebeeten zum Mieten ein besonderes Naturerlebnis für die ganze Familie. Geniesse Dein eigenes Stück Land und ernte die ganze Saison knackiges Gemüse! Profitiere zudem von unserer sparsamen Tröpfchenbewässerung, damit Du nicht ständig zum Giessen vorbeikommen musst.
Sobald unser Permakultur-Garten eingerichtet ist – frühestens im Frühling 2019 – kannst Du einen Platz auf den Hügel-/Gartenbeeten mieten. Melde Dich doch bei Interesse jetzt schon mit untenstehendem Formular!

Preise pro Jahr

Miete pro m2 mit Tröpfchenbewässerung: CHF 65.–
Miete pro m2 ohne Tröpfchenbewässerung: CHF 50.–
Mindestgrösse: 2 m2; Beetübergabe erfolgt je nach Witterung jeweils Februar/März.

Inbegriffene Leistungen

  • Beetfläche und Zugang zum Garten zwischen 7.00 und 21.00 täglich
  • Wasser aus Regenwassersammlung und Quellfassung
  • Mitbenutzung von Geräteschuppen (inkl. Werkzeugen wie Hacken, Schaufeln, Giesskannen, Schubkarren, Rollsieb), Sitzplatz (mit Seesicht 😎 !), Spielplatz, Toilette und Kompostanlage
  • Hofeigener Kuh/Hühner-Mist als Dünger; Mulchmaterial
  • Massvolle Mitbenutzung des Kräuter-Gartens
  • Vergünstigter Bezug von mehrjährigem Gemüse und Früchten aus dem Beeren-/Waldgarten
  • Ab 10m2 Beetfläche: 50% Rabatt auf Miete des Seeholz-Beizli (1x pro Jahresmiete; nur Di-Do)
  • Auf Anfrage: Aufbewahrung von persönlichem Material
  • Weitere Leistungen in Abklärung!
* Emoji artwork provided by http://joypixels.com

Zusätzliche Leistungen

Ferien-Giessservice (2x pro Woche)
1–9m2 CHF 25.–
ab 10m2 CHF 45.–
Beetwartung (pro Stunde): CHF 50.–

Permakultur-Regeln

  • Wir verwenden nur hofeigenen Dünger.
  • Wir verwenden keine Pflanzenschutzmittel (biologische Mittel nur nach Absprache).
  • Wir bepflanzen unsere Beete mit Mischkulturen und verzichten auf alle gebietsfremden invasiven Pflanzen gemäss Infoflora-Liste.
  • Wir begrenzen den Wasserverbrauch, insbesondere auch durch Mulchen unserer Beete.
  • Wir kompostieren die Gartenabfälle.

Downloads

Infoflora: Schwarze Liste und Watch Liste

Hermelin-Projekt (Entwurf 12.12.2018)

Kontaktformular

Deine Mail geht an Markus, welcher das Permakultur-Projekt bei uns leitet.

*Angabe obligatorisch

Nachname*

Vorname*

Adresse/Nr.

PLZ/Ort

Mobilnummer

Ich möchte mithelfen beim Aufbau

Ich möchte ein Beet mieten